Loading Events

« All Events

Silence, Breath & Song- Finland

September 12 @ 7:00 pm - September 18 @ 12:00 pm

(English) Spending six days in silence and song provides a contemplative embrace for our journey. The program will be held in a clear structure of silence (except for speaking during the course of session work). Silence makes it possible to directly experience a personal, intuitive understanding of how things are.

Enhanced by a serene environment in the northern forest, silence supports us in the essential question ‘who am I?’.  The tools used in this retreat- meditation, contemplative journaling, breathwork, chanting and other exercises- help deepen the work towards a new experience of being. This retreat is meant for people with a sincere intention for unfolding the many layers of themselves.

How is this retreat different from Song Sanctuary Retreats?

Silence, Breath and Song features the practices described above while Song Sanctuary focuses on reconnecting with one’s ‘soul life’ through song and creativity.

What is the background for this retreat?

Michael Stillwater is a musical and visual artist who guides people into contact with their own songmaker, their creative essence.  His music supports participants in unfolding their own gifts, providing a powerful and beautiful way to express from their silent experience.

Doris Laesser Stillwater, dipl. Psych., trained in Gestalt and Body-oriented Psychotherapy. She has led retreats for three decades using self-inquiry and breathwork, drawing from contemplative psychology and Tibetan Buddhist practice. Doris has spent many years with Tibetan Buddhist teachers; extensive studies in mysticism and shamanism have substantially influenced her work. The program reflects this background, designed for participants to meet themselves in a deep way.

Tuition: 850 €

Deutsch: Wir werden 5 Tage in einer klaren Struktur (Schweigen ausserhalb der Sitzungen während der ganzen Zeit) unsere ganze Aufmerksamkeit und Konzentration auf die Frage richten: ”Wer bin ich?”

Unterstützt durch Schweigen, Meditation, Atemarbeit und Chanting sinkt die Frage immer tiefer in dich hinein, bis jenseits von Alltagsdenken eine direkte persönliche und intuitive Begegnung mit Deinem Wesen möglich wird.

Diese Arbeit wird unterstützt durch den Ort wo das Seminar stattfindet. Ein Kupferdom im Garten zum Singen und Meditieren, wunderschöne grosse Gartenanlage mit mehreren Ebenen mit Teich, Aecker und Wiesen wohin das Auge reicht. Dieses Seminar ist gedacht für Menschen mit der ernsthaften Motivation, sich auseinander zu setzen mit den verschiedenen Ebenen von Körper, Seele und Geist.

Wie unterscheidet sich dieses Seminar von den Sanctuary Retreats?

Schweigen, Atem und Stille wie oben beschrieben- Song Sanctuary fokusiert sich hier in Kürze dargestellt auf das seelische Wiedererkennen durch Gesang, Kreativität und Kontemplation.

Hintergrund des Seminars:
Doris Lässer Stillwater, dipl.Psych. Ausbildung in Gestalt und Körperorientierter Psychotherapie. Intensive 10 Jahre (1980 -1991) Erfahrungen mit tibetischem Buddhismus und Rinpoches, ausgedehnte Studien in Schamanismus und Mystik. Hat mehr als 30 Jahre Seminare geleitet mit Atemarbeit, Wahrnehmungsübungen und Meditation – Michael webt mit seiner Musik von Chanten und Gitarre durch die ganze Seminarzeit – ein wichtiger Bestandteil dieses Retraits.

Seminarzeiten:  Dienstag, 12.09.2021 –
Sonntag, 18.09.2021
Seminarkosten:   850 €    

nach erfolgter Anmeldung.

 

 

 

 

Details

Start:
September 12 @ 7:00 pm
End:
September 18 @ 12:00 pm
Event Category:
Website:
www.songlife.org

Organizer

Doris Laesser Stillwater
Phone:
+358 45 14 778 45
Email:
doris.laesser@bluewin.ch
Website:
www.thegreatsong.net